Entwurmen

Wie oft muss ich Hund bzw. Katze entwurmen?

 

Grundsätzliches: Wurmmittel töten nur die erwachsenen Stadien der Würmer im Magen-Darmtrakt. Es verbleiben immer Eier und Larven  im Körper, diese entwickeln sich innerhalb von 2-3 Wochen wieder zu erwachsenen Würmern.

Eier und Larven werden über die Muttermilch auf die Welpen übertragen, trotz Entwurmung der Mutter

Daher: „Wurmbevölkerung“ der Welpen gleich minimieren mit 3 Entwurmungen im Abstand von 14 Tagen und:

Ca jedes Quartal wieder entwurmen, um die Wurmmenge minimal zu halten.

Neuinfektionen sind jederzeit möglich, Wurmmittel wirken nicht vorbeugend Würmer sieht man erst im Kot oder Erbrochenen, wenn die Menge sehr groß ist.

Gezielte Entwurmung weniger oft ist möglich, wenn man den Kot mikroskopisch untersuchen läßt, ob Wurmeier vorhanden sind.